Generalversammlung

2021

 

Aufgrund des Bundesratsentscheids und der aktuellen Coronasituation wird die

72. Generalversammlung der WBG Pro Familia Thun wie im letzten Jahr brieflich durchgeführt werden.

 

Sie erhalten die notwendigen Unterlagen von der Verwaltung zugestellt.

Bei Fragen melden Sie sich bei uns.

Keine Fremdstoffe im Grüngut

 

Bitte beachten Sie, dass in die Grüngutcontainer nur Grüngut gehört und keine Störstoffe.

Werden die Vorschriften nicht befolgt, werden die Grüngutcontainer bei der Abfuhr nicht mehr geleert.

Beachten Sie bitte die weiterführenden Informationen der Stadt Thun.

Aufladung E-Bikes

Wir weisen Sie darauf hin, dass die E-Bikes und Elektrovelos nicht auf dem allgemeinen Strom in den Allgemeinräumen geladen werden dürfen.

 

Bitte laden Sie Ihren Akku in Ihrem Keller oder in Ihrer Wohnung. So läuft die Abrechnung über Ihren Stromzähler.

Corona-Krise

Verwaltung

Die Corona-Krise führt dazu, dass sich die meisten der für das 2020 und 2021

geplanten Unterhaltsarbeiten deutlich verzögern werden. Grossprojekte wie

die Fernwärme oder die Photovoltaikanlage können nicht im geplanten

Zeitrahmen realisiert werden.

Der kleine Unterhalt kann aktuell nicht mehr innert nützlicher Frist

sichergestellt werden.

Der Unterhaltsverantwortliche Edi Siegenthaler ist am 31. Mai 2020 von

seinem Amt zurückgetreten. Melden Sie Reparaturaufträge NUR noch mittels

dem Onlineformular an.

 

In dringenden Notfällen (Wasserschaden, Brand, Ausfall der Elektrik) können Sie uns unter der Nummer 058 521 43 05 eine Nachricht hinterlassen die sämtlichen Verwaltungsmitgliedern umgehend übermittelt wird.

Die Verwaltung ist nur noch über die Telefonnummern gemäss dem Reiter Kontakte erreichbar.

Wir ersuchen Sie auf Anrufe auf private Festnetz- oder Handynummern zu verzichten.